Radsport RIH

[Gesamt: 3   Durchschnitt:  4.7/5]

Radsport RIH – Hamedl Franz
Praterstr. 48
1020 Wien

Tel.: 01/21 45 180
Fax: 01/21 83 209
radsport-rih.webnode.at
sporthausrih@gmx.at

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 8:30 – 18:00 Uhr
Sa: 08:30 – 12 Uhr

Familienunternehmen in der dritten Generation, Betrieben wird der Einzelhandel mit Sportartikeln, hauptsächlich geht es hier um Rennräder, deren Ersatzteile & Zubehör, sowie Service und Reparaturarbeiten.

 

3 Comments
  1. Weil ja Tupalo erst vor kurzem über die besten Fahrradgeschäfte geschrieben hat, dachte ich mir, ich werde auch mal über mein Lieblingsgeschäft schreiben. Es befindet sich schon voll lange auf der Praterstraße im zweiten Bezirk und ist auch schon in der dritten oder vierten Generation in Familienbesitz.

    Oft wenn ich da vorbei gehe, sehe ich die armen Radfahrer mit ihren kaputten Drahteseln parken. Immer wieder kommen hier Leute her, die ihr Fahrrad reparieren lassen oder vor dem Ausflug in den Prater herrichten lassen. Alles kein Problem hier. Das Geschäft ist auf Fahrradreparatur und den Verkauf von Fahrrädern spezialisiert. Dabei bekommt man alles, was man sich wünscht – ob das Luxussportrad oder ein etwas billigeres Citybike. Hier gibt es alles.

    Letztens als ich vorbeiging, hat mich so ein herziges kleines Klapprad angelächelt. Voll süß das Kleine und so schön bunt. Hm, ob ich mir das leisten soll. So teuer ist es auch gar nicht. Aber irgendwie trau‘ ich mich in Wien nicht fahren, auch wenn ich gleich vor der Haustüre einen Radweg habe. Schnüff!
    4/5 Sterne

  2. Beste Werkstatt in der Stadt,die können einfach alles geht nicht gibts nicht !!!!! Im Verkauf sind auch alle sehr Kompetent
    5/5 Sterne

  3. Leider kann ich Frauen nur raten, RIH zu vermeiden. Wollte ein Rad kaufen, wurde nur beiläufig beraten, da andere Kunden warteten,
    und musste mir vom Verkäufer anhören, dass das schwierig werde mit Sonderanforderungen wie meinen kurzen Beinen. Auf meinen Einwand, persönliche Kommentare seien zu unterlassen, reagierte der Typ uneinsichtig und beleidigt. Nie wieder!

Hinterlasse einen Kommentar